Artists / Künstler

Änderungen Vorbehalten

Leon Rose Project (London/UK) bestätigt/confirmed

Mit über 20 Jahren Erfahrung ist Leon Rose heute einer der kreativsten und innovativsten Tänzer der Latin Tanzszene. Von Kindheit an zum Darsteller ausgebildet, wurde das Tanzen auf der Bühne seine Bestimmung.

Seine erste Salsa-Vorstellung war anlässlich einer der repräsentativsten Veranstaltungen in Großbritannien, in der Royal Albert Hall vor der Royal Family.

Von diesem Moment an war Leon auf den verschiedensten Bühnen auf der ganzen Welt zuhause. Er tanzte für Enrique Iglesias im nationalen TV sowie in dem Film „Cuban Fury – Echte Männer tanzen“.

Er gewann zahlreiche Meisterschaften und schaffte es in der englischen TV-Show Got do Dance (= Let’s Dance in Deutschland) ins Halbfinale.

Als Choreograph arbeitete Leon für die verschiedensten Musikvideos und hat auch einen Teil des Michael Jackson Live Musicals „Thriller“ choreographiert.

Von „Man’s World“ bis zum Schmachtfetzen „Ordinary People“ hat seine Truppe „ The Leon Rose Project“ über die Jahre hinweg die verschiedensten Originalstücke produziert, welche das Publikum weltweit begeistern.

Seine herausragende Klasse und einzigartige Leidenschaft zum Unterricht muss man erlebt haben!

Wir freuen uns schon auf Leon Rose in Augsburg beim Salsafestival 2018

Nuno & Nagyla (Porto/Portugal) bestätigt/confirmed

Nuno und Nágyla  tanzten gemeinsam zum ersten Mal in einem Schultanz-Essemble einer Hochschule.
Bereits 2010 gewannen sie die "Internationale Kizomba-Meisterschaft" in (Adaçar / África). Danach traten beide in die "Afrolatin Connection Tanzschule" ein und entwickelten ihre artistischen Kunste.

Sie verkörperten hierbei nicht nur afrikanische Rhytmus, sondern auch den Latin Style, Ballett und Contemporary in ihrer Performance trainierten. Durch diese einzigartige Kombination verkörpern ihre Shows unglaubliche Kreativität und musikalisches Feeling.

2013 und 2014 wurden sie nationale Salsa-Meister, gewannen die "Portugiesische Sala-Open" - Meisterschaft und repräsentierten Portugal herausragend bei den "World Salsa Open" in Puerto Rico.

Das professionelle Tanzpaar ist in ihrem Streben nach permanenter Verbesserung ihrer Perfektion ein
international erfolgreiches Paar.

Zur Zeit beschränkt sich ihre Karriere als Showtänzer und Lehrer nicht nur auf Portugal, sondern sie reisen um die ganze Welt zu den verschiedensten internationalen Kongressen und Veranstaltungen. Erwartungsgemäß wurden beide Kizomba-Weltmeister bei den "Kizomba Open" 2015.
Willkommen in Augsburg 2018.

Fabian & Esther (Sevilla/Spain) bestätigt/confirmed

Fabian und Esther kommen aus Sevilla/Spanien und sind die Choreographen, Direktoren und Gründer der Tanzschule SABOR A FUEGO.

Ihr einzigartiger Stil betont die Kraft, die Eleganz, die Energie, die Sinnlichkeit und den „sabor“ den Geschmack.In jeder einzelnen ihrer Shows kombinieren sie verschiedene Tanzstile, betonen jeden Tanzstil mit seiner Individualität und seiner Vielseitigkeit. Sie verkörpern die Vielseitigkeit!

So einzigartig wie ihr Tanzstil sind auch ihre Unterrichtsmethoden. Sie sprechen ein vielseitiges Publikum und alle Levels an, vermitteln ihr Können in vielen Disziplinen und Stilrichtungen.

Sie sind berühmt für das Tanzen durch die ganze Nacht und werden zum ersten Mal bei uns sein!

Nuno & Sarai  “Kizomba” (Barcelona/Spain) bestätigt / confirmed

Nuno und Sarai sind die Kizomba-Pioniere in Barcelona (Spanien).

Seit 2004 unterrichten sie Kizomba, Semba, Tarraxinha, Kuduro, Afrohouse uvm.

Sie sind didaktisch sehr gute und beliebte Tanzlehrer weshalb sie regelmäßig europaweit

auf Festivals in Spanien, Portugal, Russland, Frankreich, Schweden etc. gebucht werden.

Wir sind sehr froh, dass wir dieses Top-Profi-Paar für das Salsafestival Augsburg 2016 gewinnen konnten!

Toni Rios (Barcelona/Spain) bestätigt/confirmed

Toni Rios ist internationaler Tänzer, Lehrer und Choreograph. In der Salsa und Bachataszene ist er seit über 7 Jahren fest etabliert und ist spezialisiert auf Sensual Bachata, Salsa L.A. und Akrobatik. Neben anderen Tänzen hat er 5 Jahre Ballett und Capoeira trainiert, war ein Teil des Teams Toni und Lara.

Kamil & Natalie (Stuttgart/Germany) bestätigt/confirmed

Kamil & Natalie sind Süddeutsche Meister und Deutsche Salsa Meister 2013 sowie Deutsche Salsa Meister 2016.

Kamil gewann außerdem den Spanischen Salsa Meister 2014 mit der Adrian y Anita Amateur Salsa Company Barcelona. In ihrer gemeinsamen Karriere hatten sie bereits mehrere Auftritte in Deutschland (Stuttgart, Karlsruhe, Frankfurt, München) und Spanien (Barcelona, Madrid). Als Mitglieder der Adrian y Anita Amateur Salsa Company tanzen sie auf den Bühnen der größten Festivals wie Hamburg und Kroatien. Im April 2016 haben sich die beiden bereits für das Halbfinale der wichtigste Weltmeisterschaft „World Latin Dance Cup“ im Dezember in Miami qualifiziert. Seit mehreren Jahren lassen sie sich von den 6-maligen Weltmeistern Adrian und Anita ausbilden. Ihre Hingabe zur Perfektion verschaffte ihnen nicht nur die Titel, sondern auch Beliebtheit und Anerkennung als Tanzlehrer.

Fernandes & Janine “Kizomba” (Angola) bestätigt/confirmed

Fernandes & Janine haben sich 2014 kennengelernt und entschieden sich, ihren Weg als Paar weiter zu gehen und fingen an ihre eigenen Choreographien zu erstellen, in dieser ihre Talente, Kreativität und Leidenschaft zu sehen ist.

Durch Fernandes Energie und Janine`s Gefühl entsteht ein neuer Show Stil. Ihre Leistungen haben sofort einen großen Erfolg beim Publikum und bei wichtigen Wettkämpfen. Um ihre Technik zu verbessern, bilden sie sich bei internationalen Lehrern weiter.

Fernandes und Janine spezialisieren sich in Bachata und Kizomba.

Wettbewerbe:

Erster Platz Kizomba : Copa International, Salsa & Latin Dance Hungary Budapest, Jan 2015 Dritter Platz : 1st European Kizomba Championship, Frankfurt, March 2015 Erster Platz Bachata : Championnat Suisse Open 2015 Erster Platz Kizomba : Championnat Suisse de Kizomba 2015 & 2016 -1st Bachata Sensual Competition Germany Hamburg 2017 - 1st Place Championnat Suisse Open 2016 -1st Place Bachata Championnant Suisse de Kizomba 2016 -1st Place Euro Bachata Quali Contest/ Demi finale Strasbourg Bachatart 2016 - 1st Place Africadancar Germany 2016 Berlin 2nd Place COPA - International Salsa & Latin Dance Hungary Budapest X.-10. jan. 2015 - 1st Place Kizomba 1st European Kizomba Championships March 2015 - 3rd Place Kizomba Championnat Suisse Open 2015 - 1st Place Bachata Championnant Suisse de Kizomba 2015 - 1st Place Kizomba Open Germany Qualification Karslruhe 2015 2nd Place

Jeanine & Jairo Bravo (Mexiko) bestätigt/confirmed

Jeanine & Jairo Bravo sind Spitzenkünstler, äußerst talentierte und professionelle Tänzer und Choreografen und bekannt aus Fernsehen und Showgeschäft. Seit 2012 sind sie in der Europäischen Salsaszene eine bekannte Größe durch ihre Anwesenheit auf internationalen Salsakongressen. Jairo Emmanuel Bravo Rodriguez stammt aus Mexiko. Dort arbeitete er viele Jahre als Choreograf und Tänzer für Fernsehshows. 2008 bis 2011 sang und tanzte er in den Musicals "Gurutaka", "Aladino" und "La Doble Moral".Seit 5 Jahren tanzt er mit seiner Frau Jeanine. In Ronsberg im Allgäu geboren, tanzt sie seit ihrem fünften Lebensjahr. Die beiden lernten sich in Mexiko während ihrer professionellen Bühnentanzausbildung (Ballett, Jazz Dance, Contemporary) kennen. Jeanine tanzte in Mexico City fürs Fernsehen und war mit internationalen Tänzern auf Tournee. Sie war Mitglied einer renommierten Modern Dance Compagnie, die für Musicals und das Theater tanzte.

Neben dem modernen und klassischen Tanz gehört ihre Leidenschaft dem Mambo. Lasst euch inspirieren durch ihre eleganten Shows mit Temperament und überwältigendem Charme.

Samuel Ventura & Giulia (Milano/Italy)bestätigt/confirmed

Samuel Ventura, Gewinner von unzähligen internationalen Wettbewerben, überzeugt durch eine Mischung aus NY Salsa und der klassischen Technik des lateinamerikanischen Tanzes.

In seinem Projekt The Style Project verfeinert er seinen Stil mit Elementen des zeitgenössischen Tanzes, was jede seiner Shows einzigartig macht.

Giulia Carretta, nach  einer breitgefächerten Ausbildung in vielen verschiedenen Tanzrichtungen, unter anderem auch an  einer Musicalschule, entdeckte sie ihre Liebe zum NY-Style Salsa.

Mit Samuel Ventura fand sie  den idealen Partner und gemeinsam verkörpern sie The Style Project.

El Vecino & Christina (Germany) bestätigt/confirmed

Christina & Felipe sind ein begeisterndes Tanzpaar aus unserer bayerischen  Landeshauptstadt München.Durch ihren beeindruckenden Mix aus brandaktuellen Bewegungen aufgepeppt mit  stilvollen Elementen entfachen sie auf der Tanzfläche ein Feuerwerk aus Leidenschaft und Energie. Darüber hinaus sind sie didaktisch empathische und geduldige Lehrer bei denen der Spaß nicht zu kurz kommt.

Bekannt sind sie auch durch ihre Veranstaltungen „Salsa Cantina“ und „Palladium Night“,

die zu den erfolgreichsten im süddeutschen Raum zählen sowie ihre Tanzschule „Salsa OnStage“.

Marcello & Julia  (Germany) bestätigt/confirmed

Marcello & Julia sind 100% made in Salsabor! Die Salsabor Dance Academy ist eine der renommiertesten Salsa Schulen Europas und bekannt für ihren erstklassigen Mambo.

Marcello und Julia tanzen dort nun seit über 4 Jahren gemeinsam Shows und geben erfolgreich Kurse und Workshops.Durch ihre Teilnahme an zahlreichen Kongressen wissen sie aus erster Hand was gerade angesagt ist und vermitteln dies mit viel Humor, Können und Leidenschaft.

Ihr Unterricht dreht sich nicht nur um die neuesten Shines und Partnerworks, sondern vor allem um das Gefühl für den Tanz und die Musik. Sie folgen ganz dem Motto: “Dance everything but don´t forget Mambo”.

Ryan & Katja (Philippines) bestätigt/confirmed
Diese Tanzgruppe vereint Raffinesse und Stil. Ryan und sein Team sind seit vielen Jahren bereits ein fester Bestandteil in der Salsaszene in Bayern. Seine langjährige Erfahrung im Unterricht und auf der Bühne bestätigt seine große Beliebtheit.
Gemeinsam mit seiner Showgruppe sorgt er für viel Spaß während des Unterrichts und gibt seinen Schülern neben Technik und Styling auch die erforderliche Portion Eleganz und Ausstrahlung, um auf der Tanzfläche zu glänzen.

Melitta Christine Siomos (Munich/Germany) bestätigt/confirmed

Melitta, geboren in München, tanzt seit ihrer Kindheit und hatte eine Vielzahl an Tänzen studiert, einschl. klassischem Ballett, Jazz, Contemporary und Lateintänzen.

Sie studierte 4 Jahre in London mit einem Abschluss des Millennium Performing Arts Dance College und besitzt das Trinity National Diplom in „Professional Musical Theatre and Dance“. Zudem ist sie ausgebildete ISTD Lehrerin für Modern Dance, Level 3 / 4 DDI.

2014 gewann sie die UK Bachata Starts Championship.

Sie war ein Mitglied der Afrolatin Connection Dance Company unter Paula & Ricardo aus Porto, war Vortänzerin neben Bruno Sousa, unterrichtete und trat bei verschiedensten Kongressen in Europa auf, ihr Hauptaugenmerk auf Kizomba.

Zur Zeit arbeitet und reist Melitta für verschiedene internationale Projekte & Ladies Styling Teams & neuen Tanzkooperationen

Laura del Vecchio (Munich/Germany) bestätigt/confirmed

Laura Del Vecchio ist leidenschaftliche Tänzerin und begann das Tanzen mit 7 Jahren. Darunter tanzte sie 4 Jahre lang Standard und Latein und nahm erfolgreich an den Bayerischen Jugendmeisterschaften teil. Erfolgreich erhielt sie alle Adtv Tanzabzeichen.

Tanzauftritte mit den Spice Girls im Fernsehen ebenso wie die Zusammenarbeit mit Thomas Gottschalk, Johannes B. Kerner und Michael Schanze begleiteten ihre Kindheit.  

2011 bis Anfang 2016 war sie ein unentbehrlicher und stolzer Bestandteil der Santana  Company.

Ihre Spezifikationen in Bezug auf Tanzrichtungen sind Salsa, Hip-Hop, Afro, Reggaeton, Bachata und Ragga. Zusätzlich gibt und leitet sie regelmäßig seit August 2014 Salsa, Reggaeton und Ladystyling Workshops in München und Umgebung.

Ihre positive Ausstrahlung und ihr Engagement  und Power zeichnen sie aus.  Besonders wichtig ist es ihren Schülern die Leidenschaft und Freude am Tanzen zu vermitteln.

Und das jeder Tanzen lernen kann!

Tomi & Caro/Salsa Energy (Ulm/Germany) bestätigt/confirmed

Die beiden sind Lehrer, vollbluttänzer und überzeugende Inspirationsquellen für alle ihrer Tanzschüler.

Auf verschiedenen Festivals unterrichten Sie seit Jahren Salsa, Bachata moderna / Bachata sensual und Kizomba. Technik und Erfahrungen die Sie auf ihren Wegen gesammelt und erlernt
haben vermitteln Sie ihn ihrem Unterricht weiter.

Joe & Pati (Germany) bestätigt / confirmed

Joe ist ein Tanzlehrer aus unserer bayerischen Region. Sein Tanzeinstieg begann in einer renommierten Augsburger Tanzschule Standard-Latein (Tango, Walzer, Paso doble, usw.).

Dann hat er seine Leidenschaft zu lateinamerikanischen Tänzen entdeckt unter anderem Salsa und Bachata, uvm.

Sein Kubanischer Salsa Stil ist erfrischend anzusehen. Sein Hauptaugenmerk liegt darin, den Männern das Führen beim Tanzen beizubringen. Somit erfahren die Figuren eine positive, fliesende Ausstrahlung.

Salsatura (Turkey/Germany) bestätigt/confirmed
Adem Ersin Alcan wuchs bereits als kleines Kind mit Tango und Rumba klängen auf, da seine Mutter zu ihrer Zeit eine sehr erfolgreiche Turniertänzerin im Argentinischen Tango in Istanbul war.

Mit zehn Jahren kam er das erste Mal mit Hip Hop in Berührung und tanzte in mehreren Showgruppen.

Über verschiedene Tanzrichtungen landete er letztendlich beim Salsa, dem Tanz der ihn in seinen Bann zog.

Neben seiner Tanzschule in Königsbrunn, unterrichtet er seit 2010 auf zahlreichen  Kongressen seine Passion: die Fusion des Bachata und Salsa mit dem Argentinischen Tango.

Er wird von Rosa begleitet, die sich durch ihre  Begeisterung und Liebe zum Tanz sehr schnell zur Tänzerin und wertvollen Showpartnerin entwickelte.

Gerhard Henkel (Augsburg/Germany) bestätigt/confirmed
Seine Liebe zum lateinamerikanischen Tanzstil begann 1990. Sein erster Tanzkurs war der Mambo.

Als Salsa Trainer begann Gerhard 1999 bei der Salsa Dance Crew und lebt in Augsburg. Bei Israel Gutieres (München), Juan Ortis (Stuttgart) und auf Salsa- Kongressen in Regensburg und München lernte Gerhard die verschiedenen Tanzstile wie kubanisch und der L.A.

Seine Tanz-Favorites sind der London- (vertreten durch Leon Rose und Super Mario) und der LA-Style (u.a. Liquid Silver, Alex Da Silva, Johnny Vazquez) 

Im  September 2003 gründete Gerhard die Salsa Schule Los Banditos.

Mit  seinen Trainern möchte Gerhard den Menschen das Lebensgefühl und die  Freude am Tanzen weitergeben. Getreu dem Motto “Salsa-Tanzen ist Träumen mit den Füßen”.

Erland (Donauwörth/Germany) bestätigt/confirmed

Erland vermittelt seinen Schülern nicht nur Begeisterung und Leiden- schaft für Salsa, sondern zeigt ihnen auch, dass jeder Salsa lernen kann.

Das Interessante für ihn beim Salsa ist die wortlose Kommunikation zwischen den Tanzpartnern. Erland selber entdeckte  seine Leidenschaft für Salsa 2002 in Aachen und wird in den darauf- folgenden Jahren durch die Salsa-Szenen in Hamburg und Bremen geprägt.
Nach seinem Umzug 2008 nach Donauwörth gründete er noch im selben Jahr die Tanzschule „Salsa in Donauwörth“. Innerhalb kürzester Zeit gelingt es ihm mit seinen Kursen, Workshops und Partys Donauwörth ins Salsafieber zu versetzen.

Lena Morena (Augsburg/Germany) bestätigt/confirmed

Lena Morena hat die Kizomba bereits 2008 auf einer Reise in Madrid entdeckt und es war Liebe auf den ersten Ton! Schritt für Schritt folgte sie dieser Passion. 
Sie lernte Kizomba, Semba und Afro Tribal von renommierten Lehrern wie Mestre Petchu und Vanessa Carvalho (Angola), Dilson und Bernadeth (Angola), Cazuza (Angola), Tomas Keita (Guinea-Bissau), Isaac Barbossa (Kap Verde) u.v.m
Durch die Hingabe an diesen Tanz konnte sie den im Jahr 2013 erstmalig ausgetragenen Contest “Africadancar Germany 2014” gewinnen.
Ihre Kizomba und Semba Lehrer Ausbildung hat sie 2014 bei Mestre Petchu und Vanessa Carvalho absolviert.
Mit Freude, Perfektion und viel Geduld gibt sie heute ihr tänzerisches Wissen an ihre Schüler in und um Augsburg weiter.

Cesar & Sandra (Peru) bestätigt/confirmed

 

 

Coming soon.........

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Salsafestival Augsburg